Dienstag, 20. Februar 2018

Babyset als Geschenk

Endlich ist es soweit und ich kann euch das niedliche Babyset zeigen, dass ich für die Tochter einer Freundin genäht habe.


Genäht habe ich diesmal Gr. 68, da die Maus schon bei der Geburt riesig war, wird das aber bestimmt schon in ein paar Wochen passen.


Diesmal habe ich mich für ein Shirt aus dem Regenbogenbody von Schnabelina und den Strampler Mikey von le-kimi entschieden. Fast das gleiche Set hatte ich euch schon mal gezeigt. Ich mag einfach Sterne so gerne.


Ich habe versucht möglichst in neutralen Farben zu nähen, daher habe ich mich für die Kombination aus gelbem Sternchenjersey, türkiesem Sweat und grauem Bündchen bzw. Einfassung entschieden.


Die Sternenapplikation auf dem Strampler habe ich mit Geradstich 2x rum festgenäht. Ich finde das ergibt einen coolen Look und der Stoff verzieht sich nicht so schnell, außerdem geht es schneller.


Passend zu Strampler und Shirt habe ich noch eine Wendebindemütze nach dem gleichnamigen Schnitt von klimperklein genäht.


Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob die Teile dann später auch gleichzeitig passen werden. 
Aber dadurch, dass es eine Wendemütze ist, lässt sie sich ja auch gut zu anderen Klamotten kombinieren.
Verlinkt bei Dienstagsdinge, HOT, Nähfrosch, kiddikram und sew mini.

Bis zum nächsten Post
Verena

Schnittmuster: Regenbogenbody (als Sirt) von Schnabelina; Strampler Mikey von le-kimi und Wendebindemütze von klimperklein
Stoffe: von felinchens

Kommentare:

  1. Superschöne Farbkombi! Würd ich sofort so kaufen :)
    Wie schaffst du es nur, das Shirt so akkurat einzufassen??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Die Einfassung gelingt so mit einem Doppelfaltschrägbinder, das ist ein eine Metallführung, bei der auf der einen Seite der Einfassstreifen reingeschoben wird und auf der anderen ein perfekt gefalteter Streifen wieder rauskommt. Das ganz wird dann so auf der Coverlock befestigt, dass es gleich hinterher festgenäht wird.
      LG Verena

      Löschen
  2. Das Set ist sehr schön. Ganz tolle Farbkombi!
    Viele Grüße! Tina

    AntwortenLöschen