Dienstag, 22. August 2017

Nur Babymütze oder doch was Besonderes?

Klar, es handelt sich wieder mal um eine Babymütze, da habe ich ja doch schon einige von genäht. Und diese hier ist nicht mal neu, ich habe sie schon im Frühjahr genäht.


Aber für mich ist diese Mütze doch etwas ganz Besonderes!
Sie ist nämlich das erste Teil, dass ich für eine richtige Kundin genäht habe, so mit Rechnung und allem drum und dran. 
Ich hatte schon länger überlegt ein Gewerbe anzumelden und meine genähten Sachen auch zu verkaufen. 
Aber lange konnte ich mich nicht entscheiden, denn einerseits war/ ist mir klar, dass ich damit nicht meinen Lebensunterhalt bestreiten kann, andererseits wurde es mir ohne Gewerbeanmeldung zu riskant für andere zu nähen.
Angefangen hat es mit der Schwester oder Nachbarin, die dann den Stoff bezahlt hat. Aber dann erweiterte sich der Kreis auf Erzieherinnen der Kinder, Kolleginnnen der Nachbarin usw. das wollte ich dann nicht mehr ohne Gewerbe machen.
Also habe ich Anfang des Jahres mein Gewerbe nebenberuflich angemeldet. So schlimm, wie ich erst gedacht hatte, war der Aufwand dann doch nicht und nun probiere ich es einfach mal. 
Ich habe mich bewußt gegen einen Online-Shop entschieden, da ich zumindest zur Zeit neben den Kindern und meinem "richtigen" Job dafür auf jeden Fall zu geringe Kapazitäten habe. 
Bisher läuft es auch so ganz gut.

Also werdet ihr in nächster Zeit hier auch mal öfter ein paar Klamotten sehen, die ich nicht für meine Familie genäht habe.
Ich bin schon ganz gespannt, wie es in nächster Zeit so weitergeht. Ein nächster Schritt als Sebständige ist schon geplant, lasst euch überraschen.


Genäht habe ich eine Wendebindemütze von klimperklein. Die eine Seite aus dem niedlichen Waldtierjersey, wie bei der Wintermütze von meiner Nichte und die andere Seite aus blau meliertem Jersey wie beim Shirt von meinem Sohn.
Verlinkt bei kiddikram, madeforboys, sew-mini, Dienstagsdinge und HOT.

Bis zum nächsten Post
Verena

Schnittmuster:Wendebindemütze von klimperklein
Stoffe: Restekiste


1 Kommentar:

  1. Liebe Verana,
    deine Mütze finde ich klasse vor allem der Waldjersey gefällt mir einfach richtig gut. Da halte ich dir die Daumen das du mit deinem Gewerbe richtig durchstarten kannst und es sich so entwickelt wie du es dir wünschst! :)

    Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen