Donnerstag, 26. Mai 2016

Wo bleibt der Sommer?

In dieser Woche haben sich meine Hoffnungen/ Vorsätze bisher erfüllt. 
Ich habe es gestern geschafft mein schon länger geplantes Kleid zu nähen.
Den tollen blauen Stoff hatte ich schon in den Osterferien beim Lillestoff-Lagerverkauf erstanden und auch das Buch mit dem Schnittmuster steht schon länger in meinem Regal.
Jetzt endlich ist mein Kleid fertig und nun wird auch das Wetter hoffentlich besser, damit es auch getragen werden kann.


Das Schnittmuster ist aus dem Buch „Näh dir dein Kleid“ von Rosa P.
Bei mir ist es die Version mit Carmenausschnitt und A-Linien Rock geworden. Allerdings habe ich das Vorderteil im Bruch als ein Teil zugeschnitten, daher habe ich vorne keinen Schlitz am Ausschnitt. 
Leider hatte ich den Ausschnitt mit zu wenig Nahtzugabe zugeschnitten (vor dem Zuschneiden die Anleitung komplett lesen macht manchmal schon Sinn), daher habe ich ein Bündchen aus dem gleichen Jersey angenäht und anstelle des Bindebandes einfach ein Gummi eingezogen.


Die Passform ist super, allerdings gefallen mir die Teilungsnähte unter der Brust und beim Rockansatz nicht ganz so gut. 


Aber bei einem „Baukasten“- Kleid ist das ja anders nicht möglich. 
Beim nächsten Kleid werde ich versuchen die Schnittteile so abzuändern, dass ich Vorder- und Rückenteil jeweils in einem Stück zuschneiden kann, dann gibt es keine störenden Nähte. 
Denn, dass es noch mindestens ein weiteres Kleid aus dem Buch geben wird steht schon fest. 
Vielleicht probiere ich auch nochmal einen Schnitt nur als Shirt, ohne Rockteil aus.


Ich war schon länger auf der Suche nach einem Schnitt für ein Shirt mit Carmenausschnitt, vielleicht sollte ich gleich dieses Oberteil noch für einen Shirt-Test verwenden.
Jetzt geht es mit meinem neuen Kleid noch schnell rüber zu rums, vielleicht finde ich da ja auch noch die ein oder andere Idee für die Sommergarderobe.

Bis zum nächsten Post
Verena

Schnittmuster aus „Näh dir dein Kleid“ von Rosa P.
Stoff: lillestoff

Kommentare:

  1. Ich hätte nicht gedacht, das das Kleid mit diesem Stoff sooooooo toll aussieht. Hab den nämlich auch noch zu liegen und als ich mein Carmenkleid genäht habe, mich dagegen entschieden. Das war wohl die falsche Entscheidung!!!! Denn Dein Kleid gefällt mir richtig gut!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Verena,
    das Kleid gefällt mir sehr :-)
    Toller Stoff und wirklich schöner Schnitt! Manchmal muss man erstmal herumprobieren bis der Schnitt für einen perfekt ist, aber alleine diese Möglichkeit zu haben finde ich einen großen Vorteil gegenüber Kaufkleidung :-)
    Ganz liebe Grüße, Carolin

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gerade am Montag ein Shirt aus dem Schnitt gezeigt 😉 Mir passt es wie angegossen..... Und ich werde auch noch eins mindesten nähen 😀
    Dein Kleid ist so schön geworden!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es toll. Ich überlege, ob ich mir das Buch auch zulege. Schon allein wegen dem Carmenausschnitt. Kannst du es empfehlen?
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid gefällt mir sehr gut! Und der Stoff auch.
    Das Rosa P. Buch habe ich auch, allerdings noch nichts daraus genäht bisher...ich muss das unbedingt nachholen, wenn ich dein Beispiel so sehe!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen