Donnerstag, 18. Juni 2015

Geburtstagsshirt

Endlich habe ich es geschafft mal wieder was für mich zu nähen. Da habe ich mir für heute ein Geburtstagsshirt genäht (auf die Zahlenapplikation habe ich lieber verzichtet).

Es ist das Strandkleid von kibadoo in Shirtlänge geworden.
Ich wollte den Schnitt mal ausprobieren, weil ich mir mit der Größe unsicher war und dieser Rest von meinem Shirt mit amerikanischem Ausschnitt hat gerade so noch gereicht.

Ich habe den kleineren Ausschnitt genäht und an die Armausschnitte ein schmales Bündchen angenäht. 


Dann alles mit der Cover abgesteppt und unten gesäumt. So langsam freunde ich mich mit der Maschine an und auch das Umbauen von Overlock zu Cover dauert nicht mehr ganz so lange.

Mit der Passform bin ich zufrieden, das Kleid als Ganzes steht schon auf meiner Projektliste. Und jetzt ab damit zu rums!

Bis zum nächsten Post
Verena

Schnittmuster: Basic Strandkleid von kibadoo
Stoff: felinchens

Kommentare:

  1. Hi Verena, schickes Teil, ziemlich seriös;-) Gratulation zum Geburtstag, macht was schönes. LG Elis

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus! Und Happy Birthday!
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen