Dienstag, 6. März 2018

Jungskram



Endlich durfte ich mal wieder etwas für meinen Sohn nähen.


Ja, ich muss zugeben, der Unterschied zum letzten Shirt ist jetzt nicht so besonders groß, aber das ist sein absolutes Lieblingsshirt gewesen. Eigentlich hat er fast ausschließlich dieses eine Shirt getragen, ich durfte es nur sehr ungern waschen und dann musste es notfalls abends noch auf die Heizung, damit es auf jeden Fall am nächsten Morgen wieder trocken war. Jetzt wird es aber doch langsam zu klein und deshalb musste fast genauso eins wieder her.

Zum Glück haben wir im Stoffgeschäft im Nachbarort nochmal fast den gleichen Stoff wiedergefunden. So konnte schon kurz vor Weihnachten nach dem Schnitt „Paul“ von Pattydoo ein neues Lieblingsshirt entstehen.


Jetzt wird fast nur noch dieses Shirt getragen, und wenn es gewaschen wird, dann nochmal das Alte.
Mittlerweile habe ich nochmal fast den gleichen Stoff gefunden und ein weiteres Shirt zugeschnitten. Zumindest ich finde nämlich, dass ein Shirt und ein zu kleines Shirt doch etwas zu wenig sind. Natürlich hat das Kind noch einige Kaufshirts im Schrank liegen, aber die sind alle so doof, dass die wirklich nicht angezogen werden.
Den Plott hat mein Sohn sich selbst ausgesucht bzw. selbst ausgedacht. Der Yoda ist ein freebie von kugelig, den ich schon mal auf einem Shirt von meiner Tochter gezeigt habe, die Schriftart vom Text weiß ich leider nicht mehr.

Leider habe ich offensichtlich meine Plotterfolien nicht ordentlich genug sortiert gehabt, die Folien scheinen von unterschiedlichen Herstellern zu sein und hätten wohl unterschiedlich aufgepresst werden müssen. So muss ich jetzt nach jedem Waschen nachbügeln, aber halbwegs hält es. Vielleicht liegt es aber auch am Stoff, denn der ist irgendwie besonders weich evtl. eine andere Materialzusammensetzung als sonst bei meinen Jerseys.

Auf jeden Fall ist mein Sohn mit seinem neuen Shirt sehr zufrieden.
Verlinkt bei Dienstagsdinge, HOT, madeforboys und kiddikram.


Bis zum nächsten Post
Verena

Schnittmuster:Kindershirt Paul von Pattydoo
Plotterdatei: StarWars (Yoda) von kugelig 

Stoff: melierter Jersey aus dem Stoffgeschäft im Nachbarort

Kommentare:

  1. Sehr lässig und schön das er es mag. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch perfekt, wenn Dein Sohn die selbstgenähten Shirts lieber anzieht als die gekauften. Ein schöneres Lob kann es doch nicht geben.

    Danke für Deine Verlinkung bei Made for boys.

    Liebe Grüße Daniela

    AntwortenLöschen