Donnerstag, 15. September 2016

Basic-Shirt mit Buntstiftstreifen

Bei meinem Einkauf im August beim Lillestoff-Lagerverkauf habe ich unter anderem diesen Streifenstoff mit dem tollen Namen Buntstiftstreifen mitgenommen.
Daraus habe ich mir ein schnelles Shirt genäht.

Das Stoffdesign von susalabim gefällt mir mal wieder richtig gut. 
Einerseits ist es sommerlich und bunt, andererseits aber trotzdem schlicht genug, um mit vielen anderen Stoffen und Farben kombiniert werden zu können.

Der Schnitt ist das Sommershirt aus der Ottobre (02/15), das ich schon häufiger genäht habe (hier, hier und hier). 
Ich finde das Shirt eignet sich aber nicht nur als Sommershirt, sondern auch gut für den Herbst als Basicteil. 
Wenn es kälter wird ziehe ich halt was drüber.


Den Halsausschnitt habe ich diesmal ein klein wenig tiefer gemacht.
Dieses Shirt habe ich ohne Schnikschnak genäht, am Hals- und an den Armausschnitten ein schmales Bündchen angenäht und den Saum unten einfach nach innen umgeklappt, dann alles mit der Cover abgesteppt.
Durch die angeschnittenen Ärmel ist es so in einer Stunde fertig.
Jetzt noch schnell rüber zu rums, Ideen für die Herbstgarderobe sammeln und bei lillelieblinks verlinken

Bis zum nächsten Post
Verena

Stoff: Lillestoff "Buntstiftstreifen" von susalabim
Schnittmuster: Modell 17 aus Ottobre woman 02/15

1 Kommentar:

  1. Gefällt mir, vor allem zu Jeans. Bunt aber nicht zu sehr. Sehr schön.

    AntwortenLöschen