Donnerstag, 10. November 2016

Herbstoutfit mit Cordrock

Irgendwie sind zur Zeit die Abende so kurz. Ich komme entweder zum Nähen oder zum Bloggen, aber bloggen ohne etwas zu nähen geht auch nicht lange gut. 
Für Heute habe ich aber noch etwas genähtes fertig gekriegt, das ich euch gerne zeigen möchte.


Ich habe mir einen neuen Rock genäht. 
Der ursprüngliche Plan war ein ganzes Herbstoutfit bei dem endlich mal alles zusammenpasst zu nähen. 
Also zu dem Rock wollte ich noch ein Oberteil und am Liebsten auch noch eine Strickjacke oder so nähen. 
Nachdem ich auf dem Stoffmarkt am letzten Wochenende leider keinen passenden Strickstoff gefunden habe liegt das Projekt erstmal auf Eis. 
So wie ich mich kenne wird es dann irgendwann ich Mai nächstes Jahr fertig und dann ist es schnell zu warm, um die Sachen zu tragen. Deshalb habe ich mich entschieden euch den Rock schon mal solo zu zeigen. Wenn ich Glück habe folgen die anderen Teile dann noch und irgendwann gibt es dann auch ein Foto von allen Teilen gemeinsam.


Jetzt aber zum Rock. Verwendet habe ich wiedermal das Schnittmuster Amy von Jolijou (wie auch hier und hier). 
Da weiß ich, dass es passt und mir gefällt.
Diesmal habe ich allerdings die Kellerfalte vorne weggelassen. Damit fällt der Rock nicht ganz so weit, passt aber auch super und ist trotzdem gemütlich.


Verwendet habe ich hellgrauen Babycord (die Farbe kommt auf den Fotos nicht ganz so gut rüber, eigentlich ist es eine Mischung der Farben aus den hellen und den dunklen Bildern, könnte vielleicht an meinem Fotohintergrund liegen ;-). Der blaugemusterte Stoff der Tascheneingriffe ist Jersey den ich mit Vliseline verstärt habe. Gefüttert habe ich mit einfachem hellgrauem Futterstoff.


Bei der Berarbeitung der Fotos ist mir erst aufgefallen, dass ich die Gürtelschlaufen vergessen habe. Jetzt werde ich den Rock erstmal ein paar mal so tragen und dann ggf. noch nachträglich welche annähen. 
Er passt auf jeden Fall auch ohne Gürtel.
Auf den Fotos habe ich zum Rock mein schwarzes Wasserfallshirt kombiniert, das ist eins der wenigen selbstgenähten Teile, die zu fast allem passen.
Jetzt aber rüber zu rums mit meinem neuen Herstrock.

Bis zum nächsten Post
Verena

Stoff: Babycord von felinchens, Jersey von Lillestoff , Futterstoff: Stoffgeschäft im Ort
Schnittmuster: Amy von jolijou über farbenmix 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen