Donnerstag, 14. Juli 2016

Mit Basic-Strandkleid zu rums

Endlich habe ich nach den vielen Sonnenhüten und dem Löwenzahn-Probenähen auch mal wieder ein Teil für mich genäht.



Das Basic Strandkleid von kibadoo. 
Das steht eigentlich schon seit letztem Jahr auf meiner Liste, denn da hatte ich mir den Schnitt gekauft und quasi als Probeteil ein Shirt daraus genäht. 
Da mir das gut gefallen und gepasst hat, sollte eigentlich bald die Kleidversion folgen. Irgendwie hat das dann aber doch noch ein Jahr gedauert.



Als ich vor knapp zwei Wochen losgegangen bin, um Stoff für das Kleid zu kaufen, hatte ich eigentlich breite Streifen oder etwas eher maritimes im Sinn, aber da haben mir die Farben nicht gefallen bzw. blau/ weiß geringelt fand ich dann doch zu langweilig.
Doch dann habe ich diesen tollen gelben Interlock gefunden. Die Farbe hat mir sofort gefallen und ist auch mal was anderes also sonst.
Der einzige Nachteil vom Stoff ist, dass meine Nähmaschine so gar nicht mit dem Druck klar kam. Sowie die Nadel in ein Vögelchen gestochen hat, hat die Maschine Stiche ausgelassen. Zum Glück habe ich ja zwei Maschinen und so habe ich dann eben alles mit der Over-/ Coverlock genäht. Sonst hätte ich wohl zumindest den Tunnel mit der normalen Nähmachine festgenäht. 


Ich habe das Kleid 3cm verlängert und an den Armausschnitten schmale Bündchen angenäht. Ich hatte die Befürchtung, dass es nur gesäumt abstehen könnte. 
Ich bin mit meinem neuen Kleid super zufrieden. Und auch wenn es dieses Jahr bei uns keinen Strandurlaub mehr geben wird, werde ich sicher ausreichend Gelegenheiten finden es zu tragen.

Jetz geht es noch schnell rüber zu rums, da war ich auch schon ein paar Wochen nicht mehr mit dabei.

Bis zum nächsten Post
Verena

Schnittmuster: Basic Strandkleid von kibadoo
Stoff: felinchens

 

Kommentare:

  1. Ein richtig schickes Kleid. Ich mag den Schnitt auch sehr gern. Der Stoff ist wunderschön und steht dir richtig gut.
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid sieht toll aus! Den Schnitt hatte ich mir gestern auch angeguckt, weil es bei mir im August endlich an den Strand geht. Deine Version gefällt mir richtig gut. :-)

    Lieber Gruß!
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Schnitt und Stoff gefallen mir gut und sehen toll aus!! Das Kleid steht Dir gut. Jetzt fehlt nur noch die Sonne.
    Schöne Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein Sommerkleid ! Schöner Stoff und eine schöne gute Laune Farbe!
    Lieber Gruß Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Richtig schön geworden!
    Ich habe bisher auch nur eine Probeshirt genäht,
    aber ich habe mir jetzt ganz fest vorgenommen das komplette Kleid zu nähen.
    LG sunshinemelc

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid gefällt mir sehr gut und der Stoff bzw. die Farbe ist der Hammer. Ich habe den Schnitt auch schon ziemlich lange und immer noch nicht genäht. Es wird Zeit! LG, Esther

    AntwortenLöschen