Freitag, 20. Januar 2017

Mal wieder Puppensachen

Natürlich haben auch unsere Puppen Weihnachtsgeschenke bekommen. Zwei Wintersets für zwei Puppen meiner Tochter habe ich euch ja vor Weihnachten schon gezeigt (hier und hier). Aber auch die Puppe von meinem Sohn sollte etwas zum Anziehen bekommen. 

























Das hatte er sich schon nach dem Set für die kleine meiner Tochter gewünscht, aber es hat mal wieder etwas länger gedauert.
Wunsch war eine Strampelhose und ein Shirt für den Puppenjungen, mit möglichst viel blau. Also Restekiste durchwühlt und schon konnte es losgehen.

























Als Schnittmuster verwendet habe ich das Püppie-Shirt von klimperklein und die Löwenzahnhose von firlefanz. 
Löwenzahnhosen habe ich mittlerweile ja schon so einige genäht (Groß, Baby, Babypuppe, 42cm Puppe, Geschenk und kleine Puppe), da ist so ein Set schnell fertig, auch dank Bandeinfasser an der Coverlock.
































Die verwendeten Stoffe sind alles Jerseys aus der Restekiste, bei der Dank der ganzen Puppensachen in letzter Zeit so langsam der Deckel wieder drauf passt.


Beide verwendeten Schnittmuster sind übrigens freebooks, falls bei euch auch noch jemand Puppenkleidung braucht, vielleicht zum Geburtstag oder als frühe Planung für das nächste Weihnachtsfest?

Meine Kinder haben auf jeden Fall schon wieder so einige Ideen was die Puppen noch alles zum Anziehen brauchen.
Verlinkt bei kiddikram, und nähfrosch.
Bis zum nächsten Post
Verena

Stoffe: Restekiste

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen