Sonntag, 29. März 2015

Schlamperle

Heute habe ich mal keine Kleidung für mich oder meine Kinder, sondern eine kleine Tasche genäht, die ich euch gerne zeigen möchte.


Eigentlich habe ich schon recht viele Taschen genäht, nur in letzter Zeit ist das irgendwie zu kurz gekommen.
Diesmal ist es ein kleines Stiftemäppchen geworden.
Außen aus einem Reststück Jeans von den beiden Hosen von mir und meiner Tochter (hier und hier) mit ein paar Webband Resten.


Innen habe ich ein Reststück pinke Baumwolle mit weißen Punkten verwendet, da weiß ich gar nicht mehr wozu ich das ursprünglich gekauft hatte.
Das Schnittmuster ist von der farbenmix Taschenspieler CD: Herz-Schlamperle.
Das Täschchen hat seinen neuen Platz im Schrank mit den Bastelsachen gefunden, jetzt fallen einem keine Stifte und Kleber mehr entgegen, wenn man die Tür öffnet.

Bis zum nächsten Post
Verena

Schnittmuster: farbenmix Taschenspieler CD Herz-Schlamperle
Stoff: Jeans vom Stoffmarkt, Restekiste


1 Kommentar:

  1. Hallo Verena,
    der Blog kommt auf meine Liste "regelmäßig angucken". :-) Gefällt mir!
    Hoffe wir sehen uns nun wieder öfter beim Nähen!
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen