Dienstag, 24. November 2015

Heute mal nichts genähtes

Heute zeige ich euch ausnahmsweise mal nichts genähtes, sondern die beiden neuen Häckelmützen meiner Tochter.
Ich habe ihr den Korb mit den Wollresten der in Frage kommenden Dicke hingestellt und sie aussuchen lassen.

Ihre Wahl fiel auf rot mit zwei blauen Streifen. Sie hat sogar vorgegeben, welches blau nach oben muss. Passt halbwegs zu ihrer brauenen Winterjacke, also hat sie bekommen was bestellt wurde.


Wenn ich erstmal wieder mit häckeln angefangen habe macht es irgendwie süchtig. 
Also habe ich auch noch eine Mütze für mich gemacht, die zeige ich euch demnächst (die Bilder müssen noch geknipst werden) und noch eine weitere für meine Tochter.


Diese passend zu ihrer zweiten Jacke, denn die ist türkies mit pink an den Reißverschlüssen und da passt die rote Mütze irgendwie gar nicht. 
Bei der ersten Wahl hat sie zwar pink sofort ausgeschlossen aber diese Mütze trägt sie zum Glück trotzdem.
Allerdings war sie leider nicht dazu zu bewegen Tragefotos machen zu lassen. Vielleicht kann ich die ja im Post zu meiner Mütze noch nachreichen. 
Ich habe keine bestimmte Anleitung verwendet, aber Mützen häckeln gelernt habe ich vor ca. zwei Jahren mit dem myboshi Buch.


Bis zum nächsten Post
Verena

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen