Donnerstag, 22. Oktober 2015

Herbstpulli



Auch für mich habe ich jetzt mal ein Herbstteil genäht. 
Einen super gemütlichen Kapuzenpulli nach einem Schnitt aus der letzten Ottobre women (genaue Schnittangabe siehe unten). 


Ich habe den Schnitt leicht abgeändert: keine Taschen und keine Kordel/ Ösen am Kapuzentunnel. 
Dafür habe ich die Kapuze gefüttert, da mein Sweat auf der linken Seite zwar super kuschelig ist, aber leider weiß und das gefiel mir nicht so gut. 
Zum Glück hatte ich noch passenden Jersey da, denn das ist mir erst beim Nähen aufgefallen. Der Sweat ist schön weich, aber nicht zu dick.


Die Schnittführung an den Schultern (eigentlich ist es ein Raglanschnitt, auch wenn man das nicht gleich sieht) gefällt mir auch gut.
Die Kapuzenvorderkante, der Saum und die Ärmelsäume habe ich mit der Cover genäht.
Diesmal habe ich sogar an den Versäuberungsstreifen im Nacken gedacht in passender Kontrastfarbe, davon war gerade noch ein kleiner Streifen da.

Der Schnitt ist, eine Größe kleiner, als Shirt nochmal eingeplant. 
Aber erstmal werde ich versuchen aus dem Rest Stoff noch einen Schal, Loop, Halssocke oder so ähnlich zu nähen. 
Habe auch schon zwei Schnittmuster gefunden, muss jetzt nur noch gucken welches auf den Stoffrest passt, denn viel ist nicht übrig geblieben. 
Aber jetzt erstmal rüber zu rums, vielleicht entdecke ich da noch eine weitere Idee.
Verlinkt bei rums und Herzensangelegenheiten.

Bis zum nächsten Post
Verena

Schnittmuster: "Get Moving" Ottobre women 05/2015 Modell 15
Stoffe: felinchens

Kommentare:

  1. Wirklich sehr schön geworden !
    Vielen Dank fürs Verlinken !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Pulli !
    Und weil Herzen drauf sind, würde ich mich freuen, wenn du es auch bei meinen Herzensangelegenheiten verlinken würdest !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. hach, den würde ich sofort nehmen!!!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  4. Hach, schön :) der gleiche Stoff liegt hier auch, und auch der erwähnte Schnitt ist ins Auge gefasst. Deine Version sieht jedenfalls super aus!

    AntwortenLöschen
  5. hallo, bei deinem rums stimmt aber auch alles: tolles Shirt, toller Stoff und tolle bilder***hoffentlich bin ich nächste Woche auch wieder mit dabei***lg barbara

    AntwortenLöschen